TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Browse by Person

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: No Grouping | Item Type | Date | Language
Number of items: 10.

Hilberg, Wolfgang (2005):
Denken wie ein Mensch ist technisch machbar : Netzwerk-Strukturen eines neuronalen Sprachsystems mit einer Architektur nach menschlichem Vorbild.
Groß-Bieberau/Odenwald, Verl. für Sprache und Technik, ISBN 3-928161-06-7,
[Book]

Hilberg, Wolfgang (2002):
Wie wirklich ist ein Gedanke? : Wittgenstein und die Informationstechnik.
In: Bionik : biologisch-technische Systeme. - Darmstadt, 2002.- (Thema Forschung ; 2002,2).- S. 104-109, [Article]

Hilberg, Wolfgang (2000):
Die babylonische Sprachverwirrung wird ein Ende finden - durch Technik und nicht durch das Diktat einer Einheitssprache!
In: Deutsch als Wissenschaftssprache im 20. Jahrhundert. - Mainz: Akad. der Wissenschaften und der Literatur, 2000. S. 299-308, Mainz, Akad. der Wissenschaften und der Literatur, [Book Section]

Hilberg, Wolfgang (2000):
Große Herausforderungen in der Informationstechnik: vom Abenteuer der Forschung.
Groß-Bieberau, Verl. Sprache und Technik, [Book]

Hilberg, Wolfgang (2000):
Hat Deutsch als Wissenschaftsprache wirklich keine Zukunft?
12, In: Forschung und Lehre, pp. 628-630. [Article]

Hilberg, Wolfgang (2000):
Netzwerke maximaler Entropie.
54, In: Frequenz, pp. S. 80-86. [Article]

Hilberg, Wolfgang (1999):
Mandelbrot's Gesetz der maximalen Entropie in natürlichen Sprachen als Folge der Struktur des neuronalen Sprachnetzwerks.
In: Workshop on Physics and Computer Science <1999, Heidelberg>: Proceedings. S. 67-86, [Conference or Workshop Item]

Hilberg, Wolfgang (1997):
Neural networks in higher levels of abstraction.
In: Biological cybernetics. 76 (1997), S. 23-40, [Article]

Hilberg, Wolfgang (1997):
Theorie der hierarchischen Textkomprimierung: informationstheoretische Analyse einer deterministischen Sprachmaschine. T. 1 u. T. 2.
In: Frequenz. 51 (1997), 7-8, S. 196-202 u. 11-12, S. 280-285, [Article]

Hilberg, Wolfgang (1995):
Karl Steinbuch, ein zu Unrecht vergessener Pionier der künstlichen neuronalen Systeme.
In: Frequenz. 49 (1995), H. 1/2, S. 28-36, [Article]

This list was generated on Tue Nov 24 01:56:49 2020 CET.