TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Kollaborative Lexikographie: Strukturen, Dynamik und Zusammensetzung gemeinschaftlich erarbeiteter Wortschätze

Meyer, Christian M.
eds.: Engelberg, Stefan ; Lobin, Henning ; Steyer, Kathrin ; Wolfer, Sascha (2018)
Kollaborative Lexikographie: Strukturen, Dynamik und Zusammensetzung gemeinschaftlich erarbeiteter Wortschätze.
In: Wortschätze: Dynamik, Muster, Komplexität
doi: 10.1515/9783110579963-016
Book Section, Bibliographie

Abstract

In diesem Beitrag diskutieren wir einen neuen Ansatz zur Erarbeitung von Wörterbüchern, bei dem eine große Zahl Freiwilliger gemeinsam ein Online-Wörterbuch entwickelt. Wir charakterisieren zunächst die wesentlichen Eckpunkte dieses nutzergetrieben-kollaborativen Vorgehens und diskutieren den aktuellen Stand der Forschung. Wir untersuchen Struktur, Dynamik und Zusammensetzung von kollaborativ erarbeiteten Wortschätzen und diskutieren, welches Innovationspotenzial in kollaborativen Wörterbüchern steckt und ob professionell erstellte Wörterbücher durch den neuen Ansatz obsolet werden.

Item Type: Book Section
Erschienen: 2018
Editors: Engelberg, Stefan ; Lobin, Henning ; Steyer, Kathrin ; Wolfer, Sascha
Creators: Meyer, Christian M.
Type of entry: Bibliographie
Title: Kollaborative Lexikographie: Strukturen, Dynamik und Zusammensetzung gemeinschaftlich erarbeiteter Wortschätze
Language: German
Date: February 2018
Publisher: Berlin/Boston: De Gruyter
Book Title: Wortschätze: Dynamik, Muster, Komplexität
Series: Jahrbuch des Instituts für Deutsche Sprache
Series Volume: 2017
DOI: 10.1515/9783110579963-016
URL / URN: http://doi.org/10.1515/9783110579963-016
Abstract:

In diesem Beitrag diskutieren wir einen neuen Ansatz zur Erarbeitung von Wörterbüchern, bei dem eine große Zahl Freiwilliger gemeinsam ein Online-Wörterbuch entwickelt. Wir charakterisieren zunächst die wesentlichen Eckpunkte dieses nutzergetrieben-kollaborativen Vorgehens und diskutieren den aktuellen Stand der Forschung. Wir untersuchen Struktur, Dynamik und Zusammensetzung von kollaborativ erarbeiteten Wortschätzen und diskutieren, welches Innovationspotenzial in kollaborativen Wörterbüchern steckt und ob professionell erstellte Wörterbücher durch den neuen Ansatz obsolet werden.

Uncontrolled Keywords: UKP_a_WALL;invited
Identification Number: TUD-CS-2018-0040
Divisions: 20 Department of Computer Science
20 Department of Computer Science > Ubiquitous Knowledge Processing
DFG-Graduiertenkollegs
DFG-Graduiertenkollegs > Research Training Group 1994 Adaptive Preparation of Information from Heterogeneous Sources
Date Deposited: 27 Feb 2018 15:56
Last Modified: 30 Aug 2018 22:01
PPN:
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)
Show editorial Details Show editorial Details