TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Georg Mollers Pläne für Darmstadts westliche Neustadt

Svenshon, Helge
ed.: Werkbundakademie Darmstadt (2015)
Georg Mollers Pläne für Darmstadts westliche Neustadt.
In: Georg Moller (1784-1852). Bauten und Projekte des großherzoglichen Baumeisters in Hessen-Darmstadt
Book Section, Bibliographie

Abstract

Die unbestreitbare Bedeutung Georg Mollers für die Architekturgeschichte und Architekturtheorie des 19. Jahrhunderts und sein prägender Einfluss auf die Stadtentwicklung Darmstadts bis hin zu aktuellen Planungsvorhaben stehen in starkem Gegensatz zur Rezeption seines Werkes und der Wahrnehmung des Architekten an seiner Wirkungsstätte selbst. Gerade unter diesem Aspekt bietet das Projekt „Darmstädter Stadtfotograf/in“ die ideale Möglichkeit, sich dem einst berühmte Darmstädter Architekten auf unkonventionelle Weise anzunähern und die Qualität seiner zum Teil nur fragmentarisch erhaltenen Bauten auf künstlerischem Weg zu visualisieren. Dies ermöglicht zugleich auch eine kreative Neuinterpretation seines Werkes, die eine Brücke zu einer breiteren Würdigung seiner Arbeit bauen könnte.

Item Type: Book Section
Erschienen: 2015
Creators: Svenshon, Helge
Type of entry: Bibliographie
Title: Georg Mollers Pläne für Darmstadts westliche Neustadt
Language: German
Date: 2015
Place of Publication: Berlin
Publisher: jovis Verlag GmbH
Book Title: Georg Moller (1784-1852). Bauten und Projekte des großherzoglichen Baumeisters in Hessen-Darmstadt
Abstract:

Die unbestreitbare Bedeutung Georg Mollers für die Architekturgeschichte und Architekturtheorie des 19. Jahrhunderts und sein prägender Einfluss auf die Stadtentwicklung Darmstadts bis hin zu aktuellen Planungsvorhaben stehen in starkem Gegensatz zur Rezeption seines Werkes und der Wahrnehmung des Architekten an seiner Wirkungsstätte selbst. Gerade unter diesem Aspekt bietet das Projekt „Darmstädter Stadtfotograf/in“ die ideale Möglichkeit, sich dem einst berühmte Darmstädter Architekten auf unkonventionelle Weise anzunähern und die Qualität seiner zum Teil nur fragmentarisch erhaltenen Bauten auf künstlerischem Weg zu visualisieren. Dies ermöglicht zugleich auch eine kreative Neuinterpretation seines Werkes, die eine Brücke zu einer breiteren Würdigung seiner Arbeit bauen könnte.

Uncontrolled Keywords: Georg Moller, Darmstadt, Klassiszismus, Architekturgeschichte, Stadtplanung, Urbanistik
Divisions: 15 Department of Architecture
15 Department of Architecture > Fachgruppe A: Historische Grundlagen
15 Department of Architecture > Fachgruppe A: Historische Grundlagen > Geschichte und Theorie der Architektur / GTA
15 Department of Architecture > Fachgruppe A: Historische Grundlagen > Architektur- und Kunstgeschichte
Date Deposited: 28 Dec 2015 17:47
Last Modified: 01 Feb 2019 11:01
PPN:
Funders: Wissenschaftsstadt Darmstadt, HSE Stiftung, Merck'sche Gesellschaft für Kunst & Wissenschaft, Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt, hessische kulturstiftung, Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)
Show editorial Details Show editorial Details