TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Distracted by privacy? – Erfassung von Blickbewegungen zur Evaluation der Gebrauchstauglichkeit einer fahrzeugspezifischen Applikation zur selbstbestimmten Privatheit.

Walter, Jonas :
Distracted by privacy? – Erfassung von Blickbewegungen zur Evaluation der Gebrauchstauglichkeit einer fahrzeugspezifischen Applikation zur selbstbestimmten Privatheit.
In: 64. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
[ Konferenzveröffentlichung] , (2018)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Während die Vernetzung des Automobils neue Funktionen ermöglicht, droht dem Fahrer gleichzeitig der Verlust der Kontrolle über seine informationelle Selbstbestimmung. In diesem Beitrag wird eine Da-tenschutzapplikation für das Fahrzeug vorgestellt und die Blickbewegungen während der Nutzung im geparkten Zustand als auch während der Fahrt untersucht. Unter Rückgriff auf Shannon’s Informationstheorie wird gezeigt, dass die Blickbewegungen während der Interkation mit der Applikation in ihrer Systematik von den individuellen Usability-Bewertungen abhängen. Zusätzlich wird die Kompatibilität der Applikation mit einschlägigen Empfeh-lungen zur visuellen Ablenkung während der Fahrt verglichen.

Typ des Eintrags: Konferenzveröffentlichung ( nicht bekannt)
Erschienen: 2018
Autor(en): Walter, Jonas
Titel: Distracted by privacy? – Erfassung von Blickbewegungen zur Evaluation der Gebrauchstauglichkeit einer fahrzeugspezifischen Applikation zur selbstbestimmten Privatheit.
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Während die Vernetzung des Automobils neue Funktionen ermöglicht, droht dem Fahrer gleichzeitig der Verlust der Kontrolle über seine informationelle Selbstbestimmung. In diesem Beitrag wird eine Da-tenschutzapplikation für das Fahrzeug vorgestellt und die Blickbewegungen während der Nutzung im geparkten Zustand als auch während der Fahrt untersucht. Unter Rückgriff auf Shannon’s Informationstheorie wird gezeigt, dass die Blickbewegungen während der Interkation mit der Applikation in ihrer Systematik von den individuellen Usability-Bewertungen abhängen. Zusätzlich wird die Kompatibilität der Applikation mit einschlägigen Empfeh-lungen zur visuellen Ablenkung während der Fahrt verglichen.

Freie Schlagworte: Eye-Tracking; Datenschutz; Interface; vernetztes Fahrzeug
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 16 Fachbereich Maschinenbau > Institut für Arbeitswissenschaft (IAD)
16 Fachbereich Maschinenbau
Veranstaltungstitel: 64. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft
Hinterlegungsdatum: 13 Apr 2018 12:28
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen