TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Analyse und Vergleich von isometrischen Finger-Hand- und Ganzkörperaktionskräften bei der Ausführung mit und ohne Handschuhen mit Innenhandpolsterung im Labor

Wakula, Jurij ; Berg, Knut ; Hübler, Tobias :
Analyse und Vergleich von isometrischen Finger-Hand- und Ganzkörperaktionskräften bei der Ausführung mit und ohne Handschuhen mit Innenhandpolsterung im Labor.
In: 64. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 21.02.-23.02.2018, Frankfurt am Main. ARBEIT(s).WISSEN. SCHAF(f)T - Grundlage für Management & Kompetenzentwicklung
[ Konferenzveröffentlichung] , (2018)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Auswirkungen einer Handschuhnutzung auf ausgeübte isometrische Finger-Hand- und Ganzkörperaktionskräften für ausgewählte Körperhaltungen wurden analysiert. Hierfür wurden fünf verschiedene Kraftfälle mit unterschiedlichen Körperhaltungen und Kraftrichtungen unter Einsatz von zwei verschiedenen Handschuhmodellen mit Innenhand-polsterung bei zehn jungen männlichen Versuchspersonen untersucht. Für die Ganzkörperkräfte ergaben sich geringe Differenzen von jeweils maximal 15 Newton (ca. 5%) bezüglich der Handschuhkonstellation. Für Finger-Handkräfte lagen die Unterschiede im Bereich von 37 bis 52 Newton (7% bzw. 11 %). Bei Ganzkörperkräften hat die Kraftrichtung einen Einfluss auf die Werte. Zudem zeigen die Ergebnisse einen Einfluss der Materialeigenschaften der Handschuhe auf die Krafthöhe. Die Auswertung der Fragebögen ließ Trends mit Praxisbezug für die Handschuhe erkennen.

Typ des Eintrags: Konferenzveröffentlichung ( nicht bekannt)
Erschienen: 2018
Autor(en): Wakula, Jurij ; Berg, Knut ; Hübler, Tobias
Titel: Analyse und Vergleich von isometrischen Finger-Hand- und Ganzkörperaktionskräften bei der Ausführung mit und ohne Handschuhen mit Innenhandpolsterung im Labor
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Auswirkungen einer Handschuhnutzung auf ausgeübte isometrische Finger-Hand- und Ganzkörperaktionskräften für ausgewählte Körperhaltungen wurden analysiert. Hierfür wurden fünf verschiedene Kraftfälle mit unterschiedlichen Körperhaltungen und Kraftrichtungen unter Einsatz von zwei verschiedenen Handschuhmodellen mit Innenhand-polsterung bei zehn jungen männlichen Versuchspersonen untersucht. Für die Ganzkörperkräfte ergaben sich geringe Differenzen von jeweils maximal 15 Newton (ca. 5%) bezüglich der Handschuhkonstellation. Für Finger-Handkräfte lagen die Unterschiede im Bereich von 37 bis 52 Newton (7% bzw. 11 %). Bei Ganzkörperkräften hat die Kraftrichtung einen Einfluss auf die Werte. Zudem zeigen die Ergebnisse einen Einfluss der Materialeigenschaften der Handschuhe auf die Krafthöhe. Die Auswertung der Fragebögen ließ Trends mit Praxisbezug für die Handschuhe erkennen.

Buchtitel: ARBEIT(s).WISSEN. SCHAF(f)T - Grundlage für Management & Kompetenzentwicklung
Freie Schlagworte: Isometrische Finger-Hand-und Ganzkörperaktionskräfte; Handschuhe mit Innenhandpolsterung
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 16 Fachbereich Maschinenbau > Institut für Arbeitswissenschaft (IAD)
16 Fachbereich Maschinenbau
Veranstaltungstitel: 64. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft
Veranstaltungsort: Frankfurt am Main
Veranstaltungsdatum: 21.02.-23.02.2018
Hinterlegungsdatum: 03 Apr 2018 07:38
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen