TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Warum werden deutsche Historiker nicht gelesen?

Dipper, Christof (1998):
Warum werden deutsche Historiker nicht gelesen?
In: Geschichtswissenschaft und Öffentlichkeit: der Streit um Daniel J. Goldhagen. Hrsg.: J. Heil (u.a.) S. 93-109, Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch-Verl, [Book Section]

Item Type: Book Section
Erschienen: 1998
Creators: Dipper, Christof
Title: Warum werden deutsche Historiker nicht gelesen?
Language: German
Title of Book: Geschichtswissenschaft und Öffentlichkeit: der Streit um Daniel J. Goldhagen. Hrsg.: J. Heil (u.a.) S. 93-109
Place of Publication: Frankfurt am Main
Publisher: Fischer Taschenbuch-Verl
Edition: Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verl., 1998
Divisions: 02 Department of History and Social Science > Department of History
02 Department of History and Social Science
Date Deposited: 19 Nov 2008 16:05
License: [undefiniert]
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item