TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Das „Sovereign-Ceiling“-Prinzip, Kreditratings für Finanzinstitute und die europäische Staatsfinanzierungskrise – Eine empirische Analyse der PIIGS-Staaten –

Schiereck, D. ; Streuer, O. ; Wild, M. :
Das „Sovereign-Ceiling“-Prinzip, Kreditratings für Finanzinstitute und die europäische Staatsfinanzierungskrise – Eine empirische Analyse der PIIGS-Staaten –.
In: Corporate Finance, 7 pp. 241-248. ISSN 2198-8889
[Artikel], (2016)

Typ des Eintrags: Artikel
Erschienen: 2016
Autor(en): Schiereck, D. ; Streuer, O. ; Wild, M.
Titel: Das „Sovereign-Ceiling“-Prinzip, Kreditratings für Finanzinstitute und die europäische Staatsfinanzierungskrise – Eine empirische Analyse der PIIGS-Staaten –
Sprache: Deutsch
Titel der Zeitschrift, Zeitung oder Schriftenreihe: Corporate Finance
Band: 7
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 01 Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften > Betriebswirtschaftliche Fachgebiete
01 Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften > Betriebswirtschaftliche Fachgebiete > Fachgebiet Unternehmensfinanzierung
Hinterlegungsdatum: 24 Jan 2017 15:11
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen