TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Luftverkehrsplanung am Flughafen Hannover - Expo 2000

Mohamed, Aref (1998):
Luftverkehrsplanung am Flughafen Hannover - Expo 2000.
TU Darmstadt, [Online-Edition: https://www.verkehr.tu-darmstadt.de/media/verkehr/fgvv/beruf...],
[Seminar paper (Midterm)]

Abstract

Der ehemalige Flughafendirektor Prof. Dr. Ing. Peter Piper hat die Entwicklungsgeschichte des Flughafens, von der Standortwahl bis hin zur Eröffnung des Fluggastgebäudes 1973 und auch darüber hinaus beeinflußt.

Das Fluggastgebäude und die Parallelbahnsysteme des Flughafens Hannover haben ihre Aufgaben vortrefflich geleistet. Sie haben immer mit dem Verkehr außerhalb und während der Messezeit Schritt gehalten. Die Kapazität ist jetzt voll ausgelastet. Der Luftverkehr hat in den letzten Jahren im allgemeinen zugenommen, in Hannover auch besonders dadurch, daß hier ein Zentrum der Flugtouristik entstanden ist. Deswegen ist es an der Zeit für ein weiteres Kompaktelement, welches nach den Grundsätzen der beiden Ersten fertigzustellen ist. Ebenso wird der Flughafen Hannover an das Schienennetz der DB angeschlossen. Damit kann der Flughafen Hannover ein Aufkommen bis zu 8 Millionen und ein Luftkreuz zwischen Nord und Süd und West und Ost bilden.

Item Type: Seminar paper (Midterm)
Erschienen: 1998
Creators: Mohamed, Aref
Title: Luftverkehrsplanung am Flughafen Hannover - Expo 2000
Language: German
Abstract:

Der ehemalige Flughafendirektor Prof. Dr. Ing. Peter Piper hat die Entwicklungsgeschichte des Flughafens, von der Standortwahl bis hin zur Eröffnung des Fluggastgebäudes 1973 und auch darüber hinaus beeinflußt.

Das Fluggastgebäude und die Parallelbahnsysteme des Flughafens Hannover haben ihre Aufgaben vortrefflich geleistet. Sie haben immer mit dem Verkehr außerhalb und während der Messezeit Schritt gehalten. Die Kapazität ist jetzt voll ausgelastet. Der Luftverkehr hat in den letzten Jahren im allgemeinen zugenommen, in Hannover auch besonders dadurch, daß hier ein Zentrum der Flugtouristik entstanden ist. Deswegen ist es an der Zeit für ein weiteres Kompaktelement, welches nach den Grundsätzen der beiden Ersten fertigzustellen ist. Ebenso wird der Flughafen Hannover an das Schienennetz der DB angeschlossen. Damit kann der Flughafen Hannover ein Aufkommen bis zu 8 Millionen und ein Luftkreuz zwischen Nord und Süd und West und Ost bilden.

Divisions: 13 Department of Civil and Environmental Engineering Sciences
13 Department of Civil and Environmental Engineering Sciences > Institutes of Transportation
13 Department of Civil and Environmental Engineering Sciences > Institutes of Transportation > Institute for Transport Planning and Traffic Engineering
Date Deposited: 06 Oct 2016 12:40
Official URL: https://www.verkehr.tu-darmstadt.de/media/verkehr/fgvv/beruf...
Referees: Boltze, Prof. Dr. Manfred
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item