TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Apps im Fahrzeug - Herausforderungen an die Interaktionsgestaltung

Franz, Benjamin ; Pfromm, Matthias ; Langer, Ingmar ; Abendroth, Bettina ; Zöller, Ilka ; Bruder, Ralph :
Apps im Fahrzeug - Herausforderungen an die Interaktionsgestaltung.
In: Always online - aber sicher.
[Buchkapitel] , (2015)

Kurzbeschreibung (Abstract)

In den letzten Jahren ist zunehmend der Trend zu beobachten, dass Smartphones für immer weitreichendere Anwendungen und Dienste verwendet werden. Dieser Trend macht auch vor dem Automobil nicht halt, sodass zunehmend Smartphone-Funktionen in Infotainmentsysteme integriert werden, oder dass das Smartphone selbst im Fahrzeug Verwendung findet. Mit Hilfe verschiedener Anwendungen, den sogenannten Apps, ist es dem Fahrer beispielsweise möglich, jederzeit auf einen Musikstreamingdienst oder ein soziales Netzwerk zuzugreifen. Durch die App-Nutzung und die damit verbundene Möglichkeit auch im Straßenverkehr Always online zu sein, entstehen neben einem Komfortgewinn allerdings auch mögliche Risiken, wie z.B. die Ablenkung des Fahrers von der Fahraufgabe. In diesem Beitrag werden zunächst die relevanten Begriffe zur Beschreibung von Always online im Fahrzeug beleuchtet und definiert. Darauf aufbauend werden die Herausforderungen, die durch den Einsatz von Apps und Onlinediensten im Fahrzeug entstehen, aufgezeigt. Anschließend werden Modelle der menschlichen Informationsverarbeitung dargestellt, um daraus Gestaltungsempfehlungen für Apps im Fahrzeug abzuleiten. Anschließend wird in einer Fahrsimulatorstudie ein, auf Basis dieser Kriterien entwickelte, interaktive Musik-Streaming-Anwendung evaluiert und die Ergebnisse der Studie dargestellt. Diese Ergebnisse werden genutzt, um die Empfehlungen für die Gestaltung von Apps im Fahrzeug zu erweitern. Der Beitrag schließt mit einer Beurteilung weiterer zu lösender Herausforderungen für die zukünftige Gestaltung der Fahrer-App-Interaktion und liefert somit einen ersten Schritt hin zu einer komfortablen aber sicheren App-Nutzung im Fahrzeug.

Typ des Eintrags: Buchkapitel
Erschienen: 2015
Autor(en): Franz, Benjamin ; Pfromm, Matthias ; Langer, Ingmar ; Abendroth, Bettina ; Zöller, Ilka ; Bruder, Ralph
Titel: Apps im Fahrzeug - Herausforderungen an die Interaktionsgestaltung
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

In den letzten Jahren ist zunehmend der Trend zu beobachten, dass Smartphones für immer weitreichendere Anwendungen und Dienste verwendet werden. Dieser Trend macht auch vor dem Automobil nicht halt, sodass zunehmend Smartphone-Funktionen in Infotainmentsysteme integriert werden, oder dass das Smartphone selbst im Fahrzeug Verwendung findet. Mit Hilfe verschiedener Anwendungen, den sogenannten Apps, ist es dem Fahrer beispielsweise möglich, jederzeit auf einen Musikstreamingdienst oder ein soziales Netzwerk zuzugreifen. Durch die App-Nutzung und die damit verbundene Möglichkeit auch im Straßenverkehr Always online zu sein, entstehen neben einem Komfortgewinn allerdings auch mögliche Risiken, wie z.B. die Ablenkung des Fahrers von der Fahraufgabe. In diesem Beitrag werden zunächst die relevanten Begriffe zur Beschreibung von Always online im Fahrzeug beleuchtet und definiert. Darauf aufbauend werden die Herausforderungen, die durch den Einsatz von Apps und Onlinediensten im Fahrzeug entstehen, aufgezeigt. Anschließend werden Modelle der menschlichen Informationsverarbeitung dargestellt, um daraus Gestaltungsempfehlungen für Apps im Fahrzeug abzuleiten. Anschließend wird in einer Fahrsimulatorstudie ein, auf Basis dieser Kriterien entwickelte, interaktive Musik-Streaming-Anwendung evaluiert und die Ergebnisse der Studie dargestellt. Diese Ergebnisse werden genutzt, um die Empfehlungen für die Gestaltung von Apps im Fahrzeug zu erweitern. Der Beitrag schließt mit einer Beurteilung weiterer zu lösender Herausforderungen für die zukünftige Gestaltung der Fahrer-App-Interaktion und liefert somit einen ersten Schritt hin zu einer komfortablen aber sicheren App-Nutzung im Fahrzeug.

Buchtitel: Always online - aber sicher
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 16 Fachbereich Maschinenbau
16 Fachbereich Maschinenbau > Institut für Arbeitswissenschaft (IAD)
Hinterlegungsdatum: 09 Nov 2015 13:34
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen