TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Lernfabriken einer neuen Generation, Entwicklung einer Systematik zur effizienten Gestaltung von Lernfabriken

Abele, Eberhard and Bechtloff, Sven and Cachay, Jan and Tenberg, Ralf (2012):
Lernfabriken einer neuen Generation, Entwicklung einer Systematik zur effizienten Gestaltung von Lernfabriken.
In: Zeitschrift für Wirtschaftlichen Fabrikbetrieb : ZWF, Carl Hanser Verlag, München, pp. 147-151, 107, (3), ISSN 0947-0085, [Article]

Abstract

Kompetente und qualifizierte Mitarbeiter sind eine Basisvoraussetzung für eine wettbewerbsfähige und somit zukunftsweisende Produktion. In diesem Beitrag wird ein Forschungsprojekt vorgestellt, in dem die Kompetenzentwicklung zur Optimierung der Produktion mit Hilfe von Lernfabriken untersucht wird. Im Zentrum steht dabei die Fragestellung, wie Lernfabriken systematisch konzipiert und weiterentwickelt werden können, auch um eine bestmögliche Übertragbarkeit in zukünftige Anwendungsfelder zu ermöglichen.

A New Generation of Learning Factories – The development of employee competencies is the background for a competitive and forwardlooking production. In this paper a research project is presented which explores the competency development for optimization of manufacturing through learning factories. The project focusses the question how learning factories systematically can be conceptualized and further developed in order to offer a best possible transferability into future fields of application.

Item Type: Article
Erschienen: 2012
Creators: Abele, Eberhard and Bechtloff, Sven and Cachay, Jan and Tenberg, Ralf
Title: Lernfabriken einer neuen Generation, Entwicklung einer Systematik zur effizienten Gestaltung von Lernfabriken
Language: German
Abstract:

Kompetente und qualifizierte Mitarbeiter sind eine Basisvoraussetzung für eine wettbewerbsfähige und somit zukunftsweisende Produktion. In diesem Beitrag wird ein Forschungsprojekt vorgestellt, in dem die Kompetenzentwicklung zur Optimierung der Produktion mit Hilfe von Lernfabriken untersucht wird. Im Zentrum steht dabei die Fragestellung, wie Lernfabriken systematisch konzipiert und weiterentwickelt werden können, auch um eine bestmögliche Übertragbarkeit in zukünftige Anwendungsfelder zu ermöglichen.

A New Generation of Learning Factories – The development of employee competencies is the background for a competitive and forwardlooking production. In this paper a research project is presented which explores the competency development for optimization of manufacturing through learning factories. The project focusses the question how learning factories systematically can be conceptualized and further developed in order to offer a best possible transferability into future fields of application.

Journal or Publication Title: Zeitschrift für Wirtschaftlichen Fabrikbetrieb : ZWF, Carl Hanser Verlag, München
Volume: 107
Number: 3
Divisions: 16 Department of Mechanical Engineering
16 Department of Mechanical Engineering > Institute of Production Management, Technology and Machine Tools (PTW)
Date Deposited: 23 May 2012 13:06
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item