TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Entwicklung eines Positionier- und Datenerfassungssystems zur thermographischen Untersuchung des menschlichen Gehirns

Rüth, Alexander :
Entwicklung eines Positionier- und Datenerfassungssystems zur thermographischen Untersuchung des menschlichen Gehirns.
Technische Universität Darmstadt
[Diplom- oder Magisterarbeit], (2001)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Zusammenfassung:

Diese Arbeit an der National Technical University of Athens befaßt sich mit der Entwicklung eines Positioniersystems, das als Erweiterung zu einem bestehenden Meßplatz benötigt wird. Dieser dient zur Untersuchung der Temperaturverteilung im menschlichen Gehirn. Das Meßprinzip zur Ermittlung der Temperatur basiert auf einer Theorie zur Mikrowellenmessung. An der Universität wurde deshalb ein hohles Ellipsoid und ein Strahlungsmeßgerät konstruiert. Nach ersten Versuchen kam der Wunsch auf, ein automatisiertes Positionier- und Datenerfassungssystem zu entwickeln. Dadurch sollen neue Versuchsreihen ermöglicht werden, ein anschließender klinischer Einsatz wird angestrebt.

Zu Beginn der vorliegenden Arbeit wird auf das Meßprinzip eingegangen und der bisherige Meßplatz erläutert. Anschließend beschreibt die Arbeit den Entwicklungsprozess des Positionier- und Datenerfassungssystems. Gefundene und bewertete Lösungsprinzipien werden vorgestellt. Daraufhin wird die realisierte Lösung erklärt. Diese ist in Positioniereinrichtung, Datenerfassung und Datenverarbeitung eingeteilt.

Das entwickelte System positioniert das Ellipsoid relativ zum untersuchten Patientenkopf. In dem Ellipsoid erfolgt eine Temperaturmessung, dessen Meßwert mit einem PC aufgenommen und gespeichert wird. Die Positionierung läuft automatisiert ab. Eine Steuerung der Positionierung und der Datenerfassung mittels eines PCs ist ermöglicht.

Die Meßdaten können gespeichert und ausgedruckt werden. Eine graphische Anzeige ist in Vorbereitung. Die Arbeit schließt mit einer Kritik und einer Einschätzung des erzielten Ergebnisses.

Typ des Eintrags: Diplom- oder Magisterarbeit
Erschienen: 2001
Autor(en): Rüth, Alexander
Titel: Entwicklung eines Positionier- und Datenerfassungssystems zur thermographischen Untersuchung des menschlichen Gehirns
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Zusammenfassung:

Diese Arbeit an der National Technical University of Athens befaßt sich mit der Entwicklung eines Positioniersystems, das als Erweiterung zu einem bestehenden Meßplatz benötigt wird. Dieser dient zur Untersuchung der Temperaturverteilung im menschlichen Gehirn. Das Meßprinzip zur Ermittlung der Temperatur basiert auf einer Theorie zur Mikrowellenmessung. An der Universität wurde deshalb ein hohles Ellipsoid und ein Strahlungsmeßgerät konstruiert. Nach ersten Versuchen kam der Wunsch auf, ein automatisiertes Positionier- und Datenerfassungssystem zu entwickeln. Dadurch sollen neue Versuchsreihen ermöglicht werden, ein anschließender klinischer Einsatz wird angestrebt.

Zu Beginn der vorliegenden Arbeit wird auf das Meßprinzip eingegangen und der bisherige Meßplatz erläutert. Anschließend beschreibt die Arbeit den Entwicklungsprozess des Positionier- und Datenerfassungssystems. Gefundene und bewertete Lösungsprinzipien werden vorgestellt. Daraufhin wird die realisierte Lösung erklärt. Diese ist in Positioniereinrichtung, Datenerfassung und Datenverarbeitung eingeteilt.

Das entwickelte System positioniert das Ellipsoid relativ zum untersuchten Patientenkopf. In dem Ellipsoid erfolgt eine Temperaturmessung, dessen Meßwert mit einem PC aufgenommen und gespeichert wird. Die Positionierung läuft automatisiert ab. Eine Steuerung der Positionierung und der Datenerfassung mittels eines PCs ist ermöglicht.

Die Meßdaten können gespeichert und ausgedruckt werden. Eine graphische Anzeige ist in Vorbereitung. Die Arbeit schließt mit einer Kritik und einer Einschätzung des erzielten Ergebnisses.

Freie Schlagworte: Elektromechanische Konstruktionen, Mikro- und Feinwerktechnik, 3D-Positionierung, Positioniergenauigkeit, Positioniertisch X, Y, Z, PHI, Positionierung, Steuerung mit LabView, Temperaturmessung berührungslos, Thermographie am Kopf
Fachbereich(e)/-gebiet(e): Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik > Institut für Elektromechanische Konstruktionen
Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik > Institut für Elektromechanische Konstruktionen > Mess- und Sensortechnik
Hinterlegungsdatum: 08 Sep 2011 10:15
Zusätzliche Informationen:

EMK-spezifische Daten:

Lagerort Dokument: Archiv EMK, Kontakt über Sekretariate,

Bibliotheks-Sigel: 17/24 EMKD 1483

Art der Arbeit: Diplomarbeit

Beginn Datum: 15-11-2000

Ende Datum: 28-05-2001

Querverweis: keiner

Studiengang: Elektrotechnik und Informationstechnik (ETiT)

Vertiefungsrichtung: Mikro- und Feinwerktechnik (MFT)

Abschluss: Diplom (MFT)

ID-Nummer: 17/24 EMKD 1483
Gutachter / Prüfer: Stavroulis, Dipl.-Ing. Stefanos ; Werthschützky, Prof. Dr.- Roland ; Uzunoglou, Prof. Dr. N.
Verwandte URLs:
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen