TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Spracherkennungsgerät

Hangen, Wolf-Dietrich (1990):
Spracherkennungsgerät.
Technische Universität Darmstadt, [Diploma Thesis or Magisterarbeit]

Abstract

Zusammenfassung:

Gegenstand dieser Diplomarbeit ist die Entwicklung und Inbetriebnahme eines Gerätes, das es einem Mehrfachbehinderten (Verlust beider Hände und Unterarme sowie erblindet) erlaubt, ein Rundfunkgerät und einen Kassettenrecorder durch Spracheingabe zu bedienen.

Die Spracherkennung erfolgt als sprecherabhängige Einzelworterkennung. Zur Systemsteuerung wird ein Mikrorechner eingesetzt, der in Assembler programmiert ist. Es werden 40 gesprochene Befehle erkannt und über die Schnittstelle Infrarot-Fernbedienung den Geräten der Unterhaltungselektronik zugeführt. Das Spracherkennungsgerät verfügt über eine akustische Rückmeldung. Der Bediener kann auch selbst neue Wortreferenzmuster programmieren.

Item Type: Diploma Thesis or Magisterarbeit
Erschienen: 1990
Creators: Hangen, Wolf-Dietrich
Title: Spracherkennungsgerät
Language: German
Abstract:

Zusammenfassung:

Gegenstand dieser Diplomarbeit ist die Entwicklung und Inbetriebnahme eines Gerätes, das es einem Mehrfachbehinderten (Verlust beider Hände und Unterarme sowie erblindet) erlaubt, ein Rundfunkgerät und einen Kassettenrecorder durch Spracheingabe zu bedienen.

Die Spracherkennung erfolgt als sprecherabhängige Einzelworterkennung. Zur Systemsteuerung wird ein Mikrorechner eingesetzt, der in Assembler programmiert ist. Es werden 40 gesprochene Befehle erkannt und über die Schnittstelle Infrarot-Fernbedienung den Geräten der Unterhaltungselektronik zugeführt. Das Spracherkennungsgerät verfügt über eine akustische Rückmeldung. Der Bediener kann auch selbst neue Wortreferenzmuster programmieren.

Uncontrolled Keywords: Elektromechanische Konstruktionen, Mikro- und Feinwerktechnik, Behinderung, Fernbedienung sprachgesteuert, Spracheingabeeinheit, Spracherkennung
Divisions: 18 Department of Electrical Engineering and Information Technology
18 Department of Electrical Engineering and Information Technology > Institute for Electromechanical Design (dissolved 18.12.2018)
Date Deposited: 24 Oct 2011 07:11
Additional Information:

EMK-spezifische Daten:

Lagerort Dokument: Archiv EMK, Kontakt über Sekretariate,

Bibliotheks-Sigel: 17/24 EMKD 912

Art der Arbeit: Diplomarbeit

Beginn Datum: 20-11-1989

Ende Datum: 02-03-1990

Querverweis: 17/24 EMKS 858

Studiengang: Elektrotechnik (ET)

Vertiefungsrichtung: Elektromechanische Konstruktionen (EMK)

Abschluss: Diplom (EMK)

Identification Number: 17/24 EMKD 912
Referees: Cramer, Prof. Dr.- Bernhard
Corresponding Links:
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)
Show editorial Details Show editorial Details