TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Baustoff Atlas

Hegger, Manfred and Auch-Schwelk, Volker and Fuchs, Matthias and Rosenkranz, Thorsten (2005):
Baustoff Atlas.
In: Edition DETAIL, München / Basel, Boston, Berlin, Birkhäuser, ISBN 978-3-7643-7272-9,
[Book]

Abstract

Eine Übersicht für Architekten, die auch die Bedeutung der Baustoffwahl für die sinnliche Wahrnehmung von Architektur wie Haptik, Geruch, Farbe, Oberflächenstruktur berücksichtigt, gab es bisher nicht. Mit dem Baustoff Atlas wird diese Lücke nun geschlossen. Als ein auf die Interessen von Architekten und Bauingenieuren gleichermassen abgestimmtes Grundlagenwerk wird er alle genannten Betrachtungsebenen vereinen. Dabei werden sowohl grundsätzliche Nachhaltigkeitsfragen wie Lebensdauer, Umweltbelastung und Stoffkreisläufe erörtert als auch Materialinnovationen vorgestellt. Alle wesentlichen herkömmlichen und neuartigen Baustoffe werden hinsichtlich Herstellung, Verarbeitung, Oberflächen, Anschlüssen und Kenndaten umfassend dokumentiert. Internationale Beispiele, deren Erscheinungsbild sich häufig aus jeweils einem Material definiert, veranschaulichen die Anwendung in der Architektur. Der Baustoff Atlas unterstützt damit die tägliche Arbeit von Architekten und Ingenieuren bei der Baustoffauswahl auf eine umfassende, zugleich anschauliche und anregende Weise.

Item Type: Book
Erschienen: 2005
Creators: Hegger, Manfred and Auch-Schwelk, Volker and Fuchs, Matthias and Rosenkranz, Thorsten
Title: Baustoff Atlas
Language: German
Abstract:

Eine Übersicht für Architekten, die auch die Bedeutung der Baustoffwahl für die sinnliche Wahrnehmung von Architektur wie Haptik, Geruch, Farbe, Oberflächenstruktur berücksichtigt, gab es bisher nicht. Mit dem Baustoff Atlas wird diese Lücke nun geschlossen. Als ein auf die Interessen von Architekten und Bauingenieuren gleichermassen abgestimmtes Grundlagenwerk wird er alle genannten Betrachtungsebenen vereinen. Dabei werden sowohl grundsätzliche Nachhaltigkeitsfragen wie Lebensdauer, Umweltbelastung und Stoffkreisläufe erörtert als auch Materialinnovationen vorgestellt. Alle wesentlichen herkömmlichen und neuartigen Baustoffe werden hinsichtlich Herstellung, Verarbeitung, Oberflächen, Anschlüssen und Kenndaten umfassend dokumentiert. Internationale Beispiele, deren Erscheinungsbild sich häufig aus jeweils einem Material definiert, veranschaulichen die Anwendung in der Architektur. Der Baustoff Atlas unterstützt damit die tägliche Arbeit von Architekten und Ingenieuren bei der Baustoffauswahl auf eine umfassende, zugleich anschauliche und anregende Weise.

Series Name: Edition DETAIL
Place of Publication: München / Basel, Boston, Berlin
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 978-3-7643-7272-9
Collation: 280 S.
Uncontrolled Keywords: Baustoffe, Materialien, Baustoffanwendung, Graue Energie, Ökobilanzierung
Divisions: 15 Department of Architecture
15 Department of Architecture > Fachgruppe C: Konstruktion
15 Department of Architecture > Fachgruppe F: Gebäudetechnik > Entwerfen und Energieeffizientes Bauen
15 Department of Architecture > Fachgruppe F: Gebäudetechnik
Date Deposited: 01 Jun 2010 12:51
Additional Information:

Der Baustoffatlas ist ein Fachbuch mit Grundlagenwissen zur Baustoffwahl in Architektur und Bauingenieurwesen. Er ist die erste Publikation mit umfassender Sicht der Nachhaltigkeit von Baustoffen.

Auch erschienen als Soft-Cover beim Institut für Architektur-Dokumentation, München.

Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)

View Item View Item