TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Target Costing für die Projektentwicklung von Immobilien als Instrument im Building Performance Evaluation Framework

Krupper, Dirk :
Target Costing für die Projektentwicklung von Immobilien als Instrument im Building Performance Evaluation Framework.
[Online-Edition: http://www.real-estate.bwl.tu-darmstadt.de/media/bwl9/dateie...]
In: Arbeitspapiere zur immobilienwirtschaftlichen Forschung und Praxis, Band Nr. 6 . Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre, Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Technische Universität Darmstadt , Darmstadt
[Report], (2006)

Offizielle URL: http://www.real-estate.bwl.tu-darmstadt.de/media/bwl9/dateie...

Kurzbeschreibung (Abstract)

(Einleitung, Auszug) (...) Ziel der vorliegenden Arbeit ist deshalb die Übertragung dieses Instruments auf die Entstehungsphase einer Immobilie, um die Kosten frühzeitig unter Berücksichtigung der Nutzeranforderungen zu gestalten und zu steuern. Um dabei einen engen Bezug zur praktischen Umsetzung herzustellen, werden Lösungsmöglichkeiten für die einzelnen Problemfelder für das Target Costing in der Bau- und Immobilienwirtschaft gesucht. Bei der Adaption des Target Costing auf die Projektentwicklung von Immobilien ist zu berücksichtigen, dass die Übertragung von Theorien oder Konzepten aus der Betriebswirtschaftslehre auf Immobilien nur unter konzeptioneller und inhaltlicher Anpassung möglich wird. (...)

Typ des Eintrags: Report
Erschienen: 2006
Autor(en): Krupper, Dirk
Titel: Target Costing für die Projektentwicklung von Immobilien als Instrument im Building Performance Evaluation Framework
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

(Einleitung, Auszug) (...) Ziel der vorliegenden Arbeit ist deshalb die Übertragung dieses Instruments auf die Entstehungsphase einer Immobilie, um die Kosten frühzeitig unter Berücksichtigung der Nutzeranforderungen zu gestalten und zu steuern. Um dabei einen engen Bezug zur praktischen Umsetzung herzustellen, werden Lösungsmöglichkeiten für die einzelnen Problemfelder für das Target Costing in der Bau- und Immobilienwirtschaft gesucht. Bei der Adaption des Target Costing auf die Projektentwicklung von Immobilien ist zu berücksichtigen, dass die Übertragung von Theorien oder Konzepten aus der Betriebswirtschaftslehre auf Immobilien nur unter konzeptioneller und inhaltlicher Anpassung möglich wird. (...)

Reihe: Arbeitspapiere zur immobilienwirtschaftlichen Forschung und Praxis, Band Nr. 6
Ort: Darmstadt
Verlag: Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre, Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Technische Universität Darmstadt
Fachbereich(e)/-gebiet(e): Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften > Betriebswirtschaftliche Fachgebiete > Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre
Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften > Betriebswirtschaftliche Fachgebiete
Hinterlegungsdatum: 24 Aug 2009 17:16
Offizielle URL: http://www.real-estate.bwl.tu-darmstadt.de/media/bwl9/dateie...
Zusätzliche Informationen:

77 S.

ID-Nummer: ISSN Nr. 1862-2291
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen