TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie in kleinen Einzugsgebieten: Erfahrungen und Ergebnisse aus dem Pilotprojekt Modau (Hessen)

Günther, Oliver ; Bobbe, T. ; Ostrowski, Manfred W. ; Migge, Helmut :
Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie in kleinen Einzugsgebieten: Erfahrungen und Ergebnisse aus dem Pilotprojekt Modau (Hessen).
In: Korrespondenz Wasserwirtschaft, 06
[Artikel], (2008)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Im Rahmen eines vom Land Hessen beauftragten Pilotprojekts (08/2005-03/2007) wurde für die Oberflächenwasserkörper des Einzugsgebiets Modau in Südhessen ein beispielhaftes Massnahmenprogramm erarbeitet. Bei der Ausarbeitung konnten wesentliche Schritte für die aktuelle Bearbeitungsphase der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie identifiziert werden, die für die Effizienz und Wirksamkeit der wasserwirtschaftlichen Planung ausschlaggebend sind. Die Auswertung und Interpretation der biologischen Monitoringdaten sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Behörden, Universität und Gewässerökologen ermöglichten die Entwicklung neuer Ansätze und Methoden für effiziente Planungs- und Umsetzungsstrategien.

Typ des Eintrags: Artikel
Erschienen: 2008
Autor(en): Günther, Oliver ; Bobbe, T. ; Ostrowski, Manfred W. ; Migge, Helmut
Titel: Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie in kleinen Einzugsgebieten: Erfahrungen und Ergebnisse aus dem Pilotprojekt Modau (Hessen)
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Im Rahmen eines vom Land Hessen beauftragten Pilotprojekts (08/2005-03/2007) wurde für die Oberflächenwasserkörper des Einzugsgebiets Modau in Südhessen ein beispielhaftes Massnahmenprogramm erarbeitet. Bei der Ausarbeitung konnten wesentliche Schritte für die aktuelle Bearbeitungsphase der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie identifiziert werden, die für die Effizienz und Wirksamkeit der wasserwirtschaftlichen Planung ausschlaggebend sind. Die Auswertung und Interpretation der biologischen Monitoringdaten sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Behörden, Universität und Gewässerökologen ermöglichten die Entwicklung neuer Ansätze und Methoden für effiziente Planungs- und Umsetzungsstrategien.

Titel der Zeitschrift, Zeitung oder Schriftenreihe: Korrespondenz Wasserwirtschaft
Band: 06
Fachbereich(e)/-gebiet(e): Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften, Civil and Environmental Engineering > Institut Wasserbau und Wasserwirtschaft
Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften, Civil and Environmental Engineering
Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften, Civil and Environmental Engineering > Institut Wasserbau und Wasserwirtschaft > FG Ingenieurhydrologie und Wasserbewirtschaftung
Hinterlegungsdatum: 19 Jan 2009 16:37
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen