TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Industrie 4.0 – Digitalisierung – Chancen und Herausforderungen für den Mittelstand

Wang, Yübo and Anderl, Reiner (2015):
Industrie 4.0 – Digitalisierung – Chancen und Herausforderungen für den Mittelstand.
In: VDMA - Lufttechnik - Geschäftsführer Workshop, Mühlheim am Main, Lämmerspiel, 20.10.2015, [Conference or Workshop Item]

Abstract

"Industrie 4.0 steht für die 4. industrielle Revolution, einer neuen Stufe der Organisation und Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette über den Lebenszyklus von Produkten. Herr Yübo Wang, TU Darmstadt, erklärte den Umfang und die Möglichkeiten zur Einführung von Industrie 4.0 anhand dem Wechselspiel und dem Einsatz von Cyber Physical Systems (von Embedded Systems bis zu Cyber Physical Production Systems - CPPS). Die Verwendung von Bauteilen als Informationsträger sowie von CPPS-Systemen werden zur Wertschöpfung eingesetzt. Dazu werden Basistechnologien wie Internet der Dinge, Internet der Dienste und Internet der Daten verwendet. Anhand diverser Entwicklungsrichtungen und Anwendungsszenarien der Informations- und Kommunikationstechniken wird aufgezeigt, wie informationstechnische Unternehmen gemeinsam mit produktionstechnischen Unternehmen erfolgreich neue Produkte und innovative Geschäftsmodellen entwickelt haben." Quelle: "VDMA Allgemeine Lufttechnik Geschäftsbericht 2015-2016", S.B3-11

https://tt.vdma.org/documents/105643/16497487/GB+ALT_2015-2016+gesamt.pdf/9408495c-6408-4b8f-b414-5efadcc7cf68

Item Type: Conference or Workshop Item
Erschienen: 2015
Creators: Wang, Yübo and Anderl, Reiner
Title: Industrie 4.0 – Digitalisierung – Chancen und Herausforderungen für den Mittelstand
Language: German
Abstract:

"Industrie 4.0 steht für die 4. industrielle Revolution, einer neuen Stufe der Organisation und Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette über den Lebenszyklus von Produkten. Herr Yübo Wang, TU Darmstadt, erklärte den Umfang und die Möglichkeiten zur Einführung von Industrie 4.0 anhand dem Wechselspiel und dem Einsatz von Cyber Physical Systems (von Embedded Systems bis zu Cyber Physical Production Systems - CPPS). Die Verwendung von Bauteilen als Informationsträger sowie von CPPS-Systemen werden zur Wertschöpfung eingesetzt. Dazu werden Basistechnologien wie Internet der Dinge, Internet der Dienste und Internet der Daten verwendet. Anhand diverser Entwicklungsrichtungen und Anwendungsszenarien der Informations- und Kommunikationstechniken wird aufgezeigt, wie informationstechnische Unternehmen gemeinsam mit produktionstechnischen Unternehmen erfolgreich neue Produkte und innovative Geschäftsmodellen entwickelt haben." Quelle: "VDMA Allgemeine Lufttechnik Geschäftsbericht 2015-2016", S.B3-11

https://tt.vdma.org/documents/105643/16497487/GB+ALT_2015-2016+gesamt.pdf/9408495c-6408-4b8f-b414-5efadcc7cf68

Divisions: 16 Department of Mechanical Engineering > Department of Computer Integrated Design (DiK)
16 Department of Mechanical Engineering
Event Title: VDMA - Lufttechnik - Geschäftsführer Workshop
Event Location: Mühlheim am Main, Lämmerspiel
Event Dates: 20.10.2015
Date Deposited: 14 Aug 2017 08:55
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)

View Item View Item