TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Kundenindividuelle Additive Fertigung

Arndt, Alexander ; Anderl, Reiner :
Kundenindividuelle Additive Fertigung.
In: Symposium Digitalisierung im Produktlebenszyklus, 13.10.2016, Darmstadt.
[Konferenz- oder Workshop-Beitrag], (2016)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Beschreibung und wissenschaftliche Ansätze zur Digitalisierung und Automatisierung der kundenindividuellen Additiven Fertigung. Es werden Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt autoADD gezeigt. Dieses Projekt (HA-Projekt-Nr.: 500/16-12) wird im Rahmen von Hessen ModellProjekte aus Mitteln der LOEWE – Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz, Förderlinie 3: KMU-Verbundvorhaben gefördert.

Typ des Eintrags: Konferenz- oder Workshop-Beitrag (Keine Angabe)
Erschienen: 2016
Autor(en): Arndt, Alexander ; Anderl, Reiner
Titel: Kundenindividuelle Additive Fertigung
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Beschreibung und wissenschaftliche Ansätze zur Digitalisierung und Automatisierung der kundenindividuellen Additiven Fertigung. Es werden Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt autoADD gezeigt. Dieses Projekt (HA-Projekt-Nr.: 500/16-12) wird im Rahmen von Hessen ModellProjekte aus Mitteln der LOEWE – Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz, Förderlinie 3: KMU-Verbundvorhaben gefördert.

Freie Schlagworte: Additive Fertigung, kundenindividuelle Fertigung, Mass Customization
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 16 Fachbereich Maschinenbau > Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK)
16 Fachbereich Maschinenbau
Veranstaltungstitel: Symposium Digitalisierung im Produktlebenszyklus
Veranstaltungsort: Darmstadt
Veranstaltungsdatum: 13.10.2016
Hinterlegungsdatum: 09 Aug 2017 07:34
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen