TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Die Rehabilitierung von Wehrmachtsdeserteuren. Eine Analyse der Debatte in der BRD

Patzelt, Anne-Katrin :
Die Rehabilitierung von Wehrmachtsdeserteuren. Eine Analyse der Debatte in der BRD.
[Online-Edition: http://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/5998]
Technische Universität , Darmstadt
[Dissertation], (2016)

Offizielle URL: http://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/5998

Kurzbeschreibung (Abstract)

Die dezidierte Auseinandersetzung mit der Rehabilitierung von Wehrmachtsdeserteuren gelangte in Deutschland erst Mitte der 1980er Jahre in die breitere Öffentlichkeit. Tatsächlich rehabilitiert wurden die Wehrmachtsdeserteure in Deutschland jedoch erst nach einer sehr verbittert und kontrovers geführten Debatte im Jahr 2002, durch die Erweiterung eines 1998 verabschiedeten Gesetzes zur Aufhebung nationalsozialistischer Unrechtsurteile in der Strafrechtspflege (NS-AufhG). Die Dissertation untersucht die thematische Auseinandersetzung zwischen den Jahren 1987 - 2002 sowohl auf der politischen Ebene, durch Dokumente des Deutschen Bundestags und Bundesrats, sowie auf der öffentlichen Ebene, anhand der Auswertung veröffentlichter Artikel in ausgewählten Zeitungen und Zeitschriften, unter Berücksichtigung des allgemeinen geschichtspolitischen Geschehens im entsprechenden Zeitraum.

Typ des Eintrags: Dissertation
Erschienen: 2017
Autor(en): Patzelt, Anne-Katrin
Titel: Die Rehabilitierung von Wehrmachtsdeserteuren. Eine Analyse der Debatte in der BRD
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Die dezidierte Auseinandersetzung mit der Rehabilitierung von Wehrmachtsdeserteuren gelangte in Deutschland erst Mitte der 1980er Jahre in die breitere Öffentlichkeit. Tatsächlich rehabilitiert wurden die Wehrmachtsdeserteure in Deutschland jedoch erst nach einer sehr verbittert und kontrovers geführten Debatte im Jahr 2002, durch die Erweiterung eines 1998 verabschiedeten Gesetzes zur Aufhebung nationalsozialistischer Unrechtsurteile in der Strafrechtspflege (NS-AufhG). Die Dissertation untersucht die thematische Auseinandersetzung zwischen den Jahren 1987 - 2002 sowohl auf der politischen Ebene, durch Dokumente des Deutschen Bundestags und Bundesrats, sowie auf der öffentlichen Ebene, anhand der Auswertung veröffentlichter Artikel in ausgewählten Zeitungen und Zeitschriften, unter Berücksichtigung des allgemeinen geschichtspolitischen Geschehens im entsprechenden Zeitraum.

Ort: Darmstadt
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 02 Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften > Institut für Geschichte > Neuere Geschichte
Hinterlegungsdatum: 05 Mär 2017 20:55
Offizielle URL: http://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/5998
URN: urn:nbn:de:tuda-tuprints-59980
Gutachter / Prüfer: Schott, Prof. Dr. Dieter ; Dipper, Prof. Dr. Christof
Datum der Begutachtung bzw. der mündlichen Prüfung / Verteidigung / mdl. Prüfung: 7 Juli 2016
Alternatives oder übersetztes Abstract:
AbstractSprache
The dissertation examines the discussion between 1987 - 2002 both on political level - by documents of the German Bundestag and the Federal Council - as well as on public level - based on the evaluation of published articles in selected newspapers and magazines. The conclusions are assessed in the context of the general historical-political debates within the corresponding period.Englisch
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen