TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Maschinelles Oberflächenhämmern von Innenkonturen

Groche, Peter ; Sticht, Peter :
Maschinelles Oberflächenhämmern von Innenkonturen.
In: Werkstattstechnik online: wt, Springer VDI Verlag, Düsseldorf, 11/12 pp. 830-834.
[Artikel], (2016)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Das maschinelle Oberflächenhämmern findet als effizienter Prozess zur Oberflächenbearbeitung immer mehr Anwendung in der Industrie. Der Einsatz der Technologie des Oberflächenhämmerns beschränkt sich derzeit jedoch auf leicht zugängliche Oberflächenbereiche im Werkzeug- und Formenbau sowie die Schweißnahtbehandlung. Mit der Entwicklung des nachfolgend vorgestellten Werkzeugsystems ist eine Ausdehnung des Einsatzgebietes hin zur Bearbeitung schwer zugänglicher Oberflächen möglich. Machine hammer peening is more and more applied in the industrial environment. So far, the usage of machine hammer peening technology has been restricted to easily accessible surface regions in tool and mold making and in the treatment of seam welds. By designing a new tool concept, an expansion of the field of application towards difficult-to-access surface regions becomes achievable.

Typ des Eintrags: Artikel
Erschienen: 2016
Autor(en): Groche, Peter ; Sticht, Peter
Titel: Maschinelles Oberflächenhämmern von Innenkonturen
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Das maschinelle Oberflächenhämmern findet als effizienter Prozess zur Oberflächenbearbeitung immer mehr Anwendung in der Industrie. Der Einsatz der Technologie des Oberflächenhämmerns beschränkt sich derzeit jedoch auf leicht zugängliche Oberflächenbereiche im Werkzeug- und Formenbau sowie die Schweißnahtbehandlung. Mit der Entwicklung des nachfolgend vorgestellten Werkzeugsystems ist eine Ausdehnung des Einsatzgebietes hin zur Bearbeitung schwer zugänglicher Oberflächen möglich. Machine hammer peening is more and more applied in the industrial environment. So far, the usage of machine hammer peening technology has been restricted to easily accessible surface regions in tool and mold making and in the treatment of seam welds. By designing a new tool concept, an expansion of the field of application towards difficult-to-access surface regions becomes achievable.

Titel der Zeitschrift, Zeitung oder Schriftenreihe: Werkstattstechnik online: wt, Springer VDI Verlag, Düsseldorf
Band: 11/12
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 16 Fachbereich Maschinenbau
16 Fachbereich Maschinenbau > Institut für Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)
Hinterlegungsdatum: 25 Jan 2017 06:34
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen