TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Multimodale didaktische Konzepte zur Dissemination von ausgewählten RFID- und BIM-basierten Brandschutzmethoden für die Baupraxis

Zwinger, Uwe :
Multimodale didaktische Konzepte zur Dissemination von ausgewählten RFID- und BIM-basierten Brandschutzmethoden für die Baupraxis.
Shaker Verlag , Aachen
[Dissertation], (2016)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Das Bauwesen ist eine eher traditionelle und konservative Branche, in der neue Technologien und Veränderungen an den Arbeitsweisen meist langwierig getestet werden bis sie akzeptiert sind und flächendeckend Anwendung finden. Es bedarf somit neuen Methoden und Konzepten, wie in der Baubranche neue Technologien und Arbeitsweisen vermittelt und wie die am Bau Beteiligten für diese Themen begeistert und überzeugt werden können. Stellvertretend für innovative Technologien und Arbeitsweisen soll am Beispiel der radio-frequency identification (RFID) Technologie sowie der Arbeitsweise des Building Information Modeling (BIM) durch diese Arbeit dargestellt werden, mithilfe welcher ausgewählter didaktischen Konzepte eine erfolgreiche Dissemination von ausgewählten RFID- und BIM-basierten Brandschutzmethoden für die Baupraxis möglich ist. Am Beispiel des ARGE RFIDimBau Demonstrationsmoduls liegt neben der Entwicklung des Gesamtkonzepts des Demonstrationsmoduls mit verschiedensten Exponaten zur Einbindung von RFID und BIM über den kompletten Lebenszyklus von Bauwerken ein spezieller Fokus auf der Entwicklung eines Konzepts für zwei Exponate, die ausgewählte RFID- und BIM-basierte Brandschutzmethoden den Besuchern näher bringen sollen. Es handelt sich hierbei um die Exponate „Nutzung von digitalen Gebäudemodelldaten (BIM) für den Anwendungsfall des Serious Gaming zum Training von Feuerwehreinsatzkräften“ sowie der „RFID-unterstützten Wartung von Brandschutzobjekten auf Basis einer BIM-basierten RFID-Ortung“. Diese Arbeit wird abgerundet durch die abschließenden Ergebnisse einer Evaluierung in Form einer selbst entwickelten und durchgeführten Besucherbefragung bei verschiedenen Ausstellungen des ARGE RFIDimBau Demonstrationsmoduls.

Typ des Eintrags: Dissertation
Erschienen: 2016
Autor(en): Zwinger, Uwe
Titel: Multimodale didaktische Konzepte zur Dissemination von ausgewählten RFID- und BIM-basierten Brandschutzmethoden für die Baupraxis
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Das Bauwesen ist eine eher traditionelle und konservative Branche, in der neue Technologien und Veränderungen an den Arbeitsweisen meist langwierig getestet werden bis sie akzeptiert sind und flächendeckend Anwendung finden. Es bedarf somit neuen Methoden und Konzepten, wie in der Baubranche neue Technologien und Arbeitsweisen vermittelt und wie die am Bau Beteiligten für diese Themen begeistert und überzeugt werden können. Stellvertretend für innovative Technologien und Arbeitsweisen soll am Beispiel der radio-frequency identification (RFID) Technologie sowie der Arbeitsweise des Building Information Modeling (BIM) durch diese Arbeit dargestellt werden, mithilfe welcher ausgewählter didaktischen Konzepte eine erfolgreiche Dissemination von ausgewählten RFID- und BIM-basierten Brandschutzmethoden für die Baupraxis möglich ist. Am Beispiel des ARGE RFIDimBau Demonstrationsmoduls liegt neben der Entwicklung des Gesamtkonzepts des Demonstrationsmoduls mit verschiedensten Exponaten zur Einbindung von RFID und BIM über den kompletten Lebenszyklus von Bauwerken ein spezieller Fokus auf der Entwicklung eines Konzepts für zwei Exponate, die ausgewählte RFID- und BIM-basierte Brandschutzmethoden den Besuchern näher bringen sollen. Es handelt sich hierbei um die Exponate „Nutzung von digitalen Gebäudemodelldaten (BIM) für den Anwendungsfall des Serious Gaming zum Training von Feuerwehreinsatzkräften“ sowie der „RFID-unterstützten Wartung von Brandschutzobjekten auf Basis einer BIM-basierten RFID-Ortung“. Diese Arbeit wird abgerundet durch die abschließenden Ergebnisse einer Evaluierung in Form einer selbst entwickelten und durchgeführten Besucherbefragung bei verschiedenen Ausstellungen des ARGE RFIDimBau Demonstrationsmoduls.

Reihe: Berichte des Instituts für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
Band: 1
(Heft-)Nummer: 2016
Ort: Aachen
Verlag: Shaker Verlag
Freie Schlagworte: ARGE RFIDimBau, Bauwesen, BIM, Brandschutz, Didaktik, Digitale Gebäudemodelle, RFID
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 13 Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften > Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
13 Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
Veranstaltungsort: Aachen
Hinterlegungsdatum: 27 Apr 2016 11:22
Datum der Begutachtung bzw. der mündlichen Prüfung / Verteidigung / mdl. Prüfung: 2016
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen