TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Prozessketten in der Umformindustrie

Stahlmann, Jörg ; Wohletz, Simon :
Prozessketten in der Umformindustrie.
In: ZWF-Zeitschrift für Wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 108 (4) pp. 229-233.
[Artikel], (2013)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Fließende Prozesse ohne Zwischenlagerung von Halbfertigware sollen schlanke und flexible Prozesse ermöglichen. Die in erster Linie organisatorischen Ansätze von Lean-Prozessen sind in der Umformindustrie eng mit technologischen Aspekten verwoben. Anhand des Beispiels eines Forschungsprojekts werden in diesem Beitrag diese Zusammenhänge in der Lieferkette der Kaltmassivumformung dargestellt. Außerdem werden alternative Prozessketten unter technologischen und organisatorischen Blickwinkeln diskutiert.

Typ des Eintrags: Artikel
Erschienen: 2013
Autor(en): Stahlmann, Jörg ; Wohletz, Simon
Titel: Prozessketten in der Umformindustrie
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Fließende Prozesse ohne Zwischenlagerung von Halbfertigware sollen schlanke und flexible Prozesse ermöglichen. Die in erster Linie organisatorischen Ansätze von Lean-Prozessen sind in der Umformindustrie eng mit technologischen Aspekten verwoben. Anhand des Beispiels eines Forschungsprojekts werden in diesem Beitrag diese Zusammenhänge in der Lieferkette der Kaltmassivumformung dargestellt. Außerdem werden alternative Prozessketten unter technologischen und organisatorischen Blickwinkeln diskutiert.

Titel der Zeitschrift, Zeitung oder Schriftenreihe: ZWF-Zeitschrift für Wirtschaftlichen Fabrikbetrieb
Band: 108
(Heft-)Nummer: 4
Verlag: Carl Hanser Verlag, München
Fachbereich(e)/-gebiet(e): Fachbereich Maschinenbau
Fachbereich Maschinenbau > Produktionstechnik und Umformmaschinen
Hinterlegungsdatum: 03 Jun 2013 11:21
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen