TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Potenziale einer durchgängigen Produktentstehung - Nutzung technologieinduzierter Eigenschaften zur Entwicklung von Blechstrukturen

Groche, Peter and Birkhofer, Herbert and Bauer, Oliver and Göllner, Thea and Gramlich, Sebastian and Kaune, Vanessa and Rullmann, Felix and Weitzmann, Oliver :
Potenziale einer durchgängigen Produktentstehung - Nutzung technologieinduzierter Eigenschaften zur Entwicklung von Blechstrukturen.
In: Konstruktion (11-12) pp. 85-90.
[Article] , (2012)

Abstract

Inhalt:Im Rahmen der Forschungstätigkeiten des Sonderforschungsbereichs 666 wurde mit dem Ziel einer durchgängigen Produktentstehung ein neuer algorithmenbasierter Produktentwicklungsansatz entwickelt, der Methoden der Produktentwicklung, der mathematischen Optimierung, der Prozessplanung und der Umformtechnik verknüpft. Durch die Verwendung mathematischer Optimierungsmethoden wird das Generieren optimaler Lösungen sichergestellt. Gleichzeitig bietet der neue Ansatz die Möglichkeit, die sogenannten technologieinduzierten Eigenschaften bereits in den frühen Entwicklungsphasen gezielt zu nutzen. Die Entwicklung eines linearen Führungssystems zeigt am Beispiel des Spaltprofilierverfahrens, wie damit die Fertigungsund Werkstoffpotenziale umfassend erschlossen werden können. Abstract: Within the Collaborative Research Centre 666, a new algorithmbased product development approach was developed that combines methods of product development, mathematical optimization, process planning and forming. Using mathematical optimization methods ensures to generate optimum solutions. Further, the new approach integrates the so called technology-induced properties to generate a functional benefit. The development of a multifunctional linear guide shows the exploitation of the potentials of materials and the linear flow splitting technology.

Item Type: Article
Erschienen: 2012
Creators: Groche, Peter and Birkhofer, Herbert and Bauer, Oliver and Göllner, Thea and Gramlich, Sebastian and Kaune, Vanessa and Rullmann, Felix and Weitzmann, Oliver
Title: Potenziale einer durchgängigen Produktentstehung - Nutzung technologieinduzierter Eigenschaften zur Entwicklung von Blechstrukturen
Language: German
Abstract:

Inhalt:Im Rahmen der Forschungstätigkeiten des Sonderforschungsbereichs 666 wurde mit dem Ziel einer durchgängigen Produktentstehung ein neuer algorithmenbasierter Produktentwicklungsansatz entwickelt, der Methoden der Produktentwicklung, der mathematischen Optimierung, der Prozessplanung und der Umformtechnik verknüpft. Durch die Verwendung mathematischer Optimierungsmethoden wird das Generieren optimaler Lösungen sichergestellt. Gleichzeitig bietet der neue Ansatz die Möglichkeit, die sogenannten technologieinduzierten Eigenschaften bereits in den frühen Entwicklungsphasen gezielt zu nutzen. Die Entwicklung eines linearen Führungssystems zeigt am Beispiel des Spaltprofilierverfahrens, wie damit die Fertigungsund Werkstoffpotenziale umfassend erschlossen werden können. Abstract: Within the Collaborative Research Centre 666, a new algorithmbased product development approach was developed that combines methods of product development, mathematical optimization, process planning and forming. Using mathematical optimization methods ensures to generate optimum solutions. Further, the new approach integrates the so called technology-induced properties to generate a functional benefit. The development of a multifunctional linear guide shows the exploitation of the potentials of materials and the linear flow splitting technology.

Journal or Publication Title: Konstruktion
Number: 11-12
Divisions: 11 Department of Materials and Earth Sciences
11 Department of Materials and Earth Sciences > Material Science
11 Department of Materials and Earth Sciences > Material Science > Physical Metallurgy
16 Department of Mechanical Engineering
16 Department of Mechanical Engineering > Department of Computer Integrated Design (DiK)
16 Department of Mechanical Engineering > Institute for Product Development and Machine Elements (pmd)
16 Department of Mechanical Engineering > Institut für Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)
16 Department of Mechanical Engineering > Research group System Reliability, Adaptive Structures, and Machine Acoustics (SAM)
04 Department of Mathematics
04 Department of Mathematics > Optimization
Zentrale Einrichtungen
DFG-Collaborative Research Centres (incl. Transregio) > Collaborative Research Centres > CRC 666: Integral Sheet Metal Design with Higher Order Bifurcations
DFG-Collaborative Research Centres (incl. Transregio) > Collaborative Research Centres
DFG-Collaborative Research Centres (incl. Transregio)
Date Deposited: 30 Oct 2012 16:25
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item