TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

CyLaw-Report VII : "Beschlagnahme von Verbindungsdaten"

Schmid, Viola (2008):
CyLaw-Report VII : "Beschlagnahme von Verbindungsdaten".
Darmstadt, Technische Universität, [Online-Edition: urn:nbn:de:tuda-tuprints-11058],
[Report]

Abstract

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 02.03.2006 - 2 BvR 2099/04 In der Verbindungsdaten-Entscheidung musste sich das Bundesverfassungsgericht erneut - nach der Entscheidung aus dem Jahr 2005 über die Beschlagnahme eines Mobiltelefons und das Auslesen der auf der SIM-Karte gespeicherten Daten - mit der Reichweite des Fernmeldegeheimnisses auseinandersetzen. Im Zentrum des Hard Case steht die Überprüfung der Verhältnismäßigkeit strafprozessualen Durchsuchungs- und Beschlagnahmerechts.

Item Type: Report
Erschienen: 2008
Creators: Schmid, Viola
Title: CyLaw-Report VII : "Beschlagnahme von Verbindungsdaten"
Language: German
Abstract:

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 02.03.2006 - 2 BvR 2099/04 In der Verbindungsdaten-Entscheidung musste sich das Bundesverfassungsgericht erneut - nach der Entscheidung aus dem Jahr 2005 über die Beschlagnahme eines Mobiltelefons und das Auslesen der auf der SIM-Karte gespeicherten Daten - mit der Reichweite des Fernmeldegeheimnisses auseinandersetzen. Im Zentrum des Hard Case steht die Überprüfung der Verhältnismäßigkeit strafprozessualen Durchsuchungs- und Beschlagnahmerechts.

Place of Publication: Darmstadt
Publisher: Technische Universität
Divisions: 01 Department of Law and Economics
01 Department of Law and Economics > Juristische Fachgebiete > Fachgebiet Öffentliches Recht
01 Department of Law and Economics > Juristische Fachgebiete
Date Deposited: 17 Oct 2008 09:23
Official URL: urn:nbn:de:tuda-tuprints-11058
Additional Information:

CyLaw-Reports ; 7

License: Creative Commons: Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0
Related URLs:
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item