TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Eine prozessorientierte Kooperationsplattform für Bauprojekte

Klauer, Thomas ; Rüppel, Uwe :
Eine prozessorientierte Kooperationsplattform für Bauprojekte.
In: Bauingenieur, 2005 (2) S. 71-78. ISSN 0005-6650
[Artikel] , (2005)

Kurzbeschreibung (Abstract)

Die prozessorientierte Kooperationsplattform BauKom-Online stellt eine Weiterentwicklung der in der Baupraxis eingesetzten Projektkommunikationssysteme (PKS) um neue Methoden der Prozessmodellierung, -analyse und -ausfuehrungsunterstuetzung im Sinne des Workflow-Managements dar. Hierzu wurde die Methode der Workflow-Graphen fuer die Modellierung der Bauplanungs- und -ausfuehrungsprozesse umgesetzt. Zur Analyse von Prozessmodellen fuer Bauprojekte wurde eine neue Methode entwickelt, mit der strukturelle Konflikte in Prozessmodellen vor Projektbeginn ermittelt werden koennen. Waehrend der Durchfuehrung des Bauprojektes, d.h. zur Laufzeit des Prozessmodells, ermoeglicht die Prozessausfuehrungsunterstuetzung eine automatisierte semantisch-koordinierte Kommunikation auf der Grundlage des Prozessmodells. Diese Prozessausfuehrungsunterstuetzung wurde um ein dreidimensionales Navigationssystem ergaenzt, das zusaetzlich zu gaengigen Informationswiedergewinnungs-Methoden des Dokumenten-Managements eine Unterstuetzung zur raeumlich-orientierten Informationsstrukturierung bietet. Im Beitrag werden die fuer Bauprojekte weiterentwickelten Methoden zur Prozessmodellierung, -analyse sowie -ausfuehrungsunterstuetzung im Rahmen der Kooperationsplattform BauKom-Online und der dadurch erzielbare Qualitaets- und Effizienzgewinn vorgestellt.

Typ des Eintrags: Artikel
Erschienen: 2005
Autor(en): Klauer, Thomas ; Rüppel, Uwe
Titel: Eine prozessorientierte Kooperationsplattform für Bauprojekte
Sprache: Deutsch
Kurzbeschreibung (Abstract):

Die prozessorientierte Kooperationsplattform BauKom-Online stellt eine Weiterentwicklung der in der Baupraxis eingesetzten Projektkommunikationssysteme (PKS) um neue Methoden der Prozessmodellierung, -analyse und -ausfuehrungsunterstuetzung im Sinne des Workflow-Managements dar. Hierzu wurde die Methode der Workflow-Graphen fuer die Modellierung der Bauplanungs- und -ausfuehrungsprozesse umgesetzt. Zur Analyse von Prozessmodellen fuer Bauprojekte wurde eine neue Methode entwickelt, mit der strukturelle Konflikte in Prozessmodellen vor Projektbeginn ermittelt werden koennen. Waehrend der Durchfuehrung des Bauprojektes, d.h. zur Laufzeit des Prozessmodells, ermoeglicht die Prozessausfuehrungsunterstuetzung eine automatisierte semantisch-koordinierte Kommunikation auf der Grundlage des Prozessmodells. Diese Prozessausfuehrungsunterstuetzung wurde um ein dreidimensionales Navigationssystem ergaenzt, das zusaetzlich zu gaengigen Informationswiedergewinnungs-Methoden des Dokumenten-Managements eine Unterstuetzung zur raeumlich-orientierten Informationsstrukturierung bietet. Im Beitrag werden die fuer Bauprojekte weiterentwickelten Methoden zur Prozessmodellierung, -analyse sowie -ausfuehrungsunterstuetzung im Rahmen der Kooperationsplattform BauKom-Online und der dadurch erzielbare Qualitaets- und Effizienzgewinn vorgestellt.

Titel der Zeitschrift, Zeitung oder Schriftenreihe: Bauingenieur
Band: 2005
(Heft-)Nummer: 2
Verlag: Springer-VDI-Verlag
Freie Schlagworte: Bauplanung; Bauausführung; Bauprojekt; Modellierung; Bauprozess; Kooperation; Kommunikationssystem; Plattform; Prozessmodell; Prozessanalyse; Workflow-Management; Informationsaustausch; Planung; Ausführung; Kooperationsplattform BauKom-Online; PKS (Projektkommunikationssystem); semantisch-koordinierte Kommunikation; 3D-Navigationssystem
Fachbereich(e)/-gebiet(e): 13 Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
13 Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften > Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
Hinterlegungsdatum: 20 Nov 2008 08:22
Alternatives Abstract:
Alternativer AbstractSprache
The process-oriented collaboration platform BauKom-Online is an enhancement of the project communication systems (PCS) with methods of process analysis, modelling and simulation in terms of Workflow-Management. On this, the method of Workflow-Graphs has been used for modelling the planning and execution processes. To analyze these processes, a new method has been developed in order to identify structural conflict before a certain project starts. During the realisation of the project (run-time) an execution support component enables an automated semantic-coordinated communication based on the process model. This execution support is supplemented by a three-dimensional navigation-system, which provides a spatial-oriented information structurisation in addition to established methods of information retrieval of Document-Management-Systems. In this contribution the methods of process modelling, analysis and execution control of BauKom-Online and the resulting benefits due to quality and efficiency are introduced in terms of a collaboration platform.Englisch
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen