TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Die Vernunft und der Schrecken. Welche Bedeutung hat das genetische Wissen: naturphilosophische Konsequenzen

Böhme, Gernot :
Die Vernunft und der Schrecken. Welche Bedeutung hat das genetische Wissen: naturphilosophische Konsequenzen.
In: Was wissen wir, wenn wir das menschliche Genom kenen? Hrsg.: L. Honnefelder, P. Propping. - Köln: DuMont, 2001. S. 189-195. DuMont, Köln
[Buchkapitel], (2001)

Typ des Eintrags: Buchkapitel
Erschienen: 2001
Autor(en): Böhme, Gernot
Titel: Die Vernunft und der Schrecken. Welche Bedeutung hat das genetische Wissen: naturphilosophische Konsequenzen
Sprache: Deutsch
Buchtitel: Was wissen wir, wenn wir das menschliche Genom kenen? Hrsg.: L. Honnefelder, P. Propping. - Köln: DuMont, 2001. S. 189-195
Ort: Köln
Verlag: DuMont
Fachbereich(e)/-gebiet(e): Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften
Hinterlegungsdatum: 19 Nov 2008 16:26
Export:

Optionen (nur für Redakteure)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen