TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Weiche strukturvariable Regelungen mit Beobachtern für einen hydraulischen Aktor (Soft Variable-structure Control with Observers for a Hydraulic Actuator)

Lens, Hendrik ; Adamy, Jürgen (2021):
Weiche strukturvariable Regelungen mit Beobachtern für einen hydraulischen Aktor (Soft Variable-structure Control with Observers for a Hydraulic Actuator). (Publisher's Version)
In: at - Automatisierungstechnik, 55 (8), pp. 411-417. De Gruyter, ISSN 0178-2312, e-ISSN 2196-677X,
DOI: 10.26083/tuprints-00019464,
[Article]

Abstract

Für das lineare Modell eines hydraulischen Aktors mit Stellgrößenbeschränkung werden verschiedene weiche strukturvariable Regelungen entworfen, die eine außerordentlich schnelle Ausregelung aufweisen. Es wird gezeigt, wie der Aktor auch bei Verwendung eines linearen Zustandsbeobachters stabil und mit hoher Güte geregelt werden kann. Dabei wird die Regelgüte der weichen strukturvariablen Regelungen mit der zeitoptimalen Steuerung und einer linearen Regelung verglichen sowie der Einfluss des Beobachters auf die Regelgüte betrachtet.

Item Type: Article
Erschienen: 2021
Creators: Lens, Hendrik ; Adamy, Jürgen
Origin: Secondary publication service
Status: Publisher's Version
Title: Weiche strukturvariable Regelungen mit Beobachtern für einen hydraulischen Aktor (Soft Variable-structure Control with Observers for a Hydraulic Actuator)
Language: German
Abstract:

Für das lineare Modell eines hydraulischen Aktors mit Stellgrößenbeschränkung werden verschiedene weiche strukturvariable Regelungen entworfen, die eine außerordentlich schnelle Ausregelung aufweisen. Es wird gezeigt, wie der Aktor auch bei Verwendung eines linearen Zustandsbeobachters stabil und mit hoher Güte geregelt werden kann. Dabei wird die Regelgüte der weichen strukturvariablen Regelungen mit der zeitoptimalen Steuerung und einer linearen Regelung verglichen sowie der Einfluss des Beobachters auf die Regelgüte betrachtet.

Journal or Publication Title: at - Automatisierungstechnik
Journal volume: 55
Number: 8
Publisher: De Gruyter
Divisions: 18 Department of Electrical Engineering and Information Technology
18 Department of Electrical Engineering and Information Technology > Institut für Automatisierungstechnik und Mechatronik
18 Department of Electrical Engineering and Information Technology > Institut für Automatisierungstechnik und Mechatronik > Control Methods and Robotics
Date Deposited: 22 Sep 2021 07:59
DOI: 10.26083/tuprints-00019464
Official URL: https://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/19464
URN: urn:nbn:de:tuda-tuprints-194649
Corresponding Links:
Alternative Abstract:
Alternative abstract Language

Several soft variable-structure controls are designed for the linear model of a hydraulic actuator with an input constraint. It is shown that the plant can be controlled very fast using output feedback with a linear Luenberger observer. The influence of the observer on the performance of the soft variable-structure controls is examined. The performance is compared to that of a linear and a time-optimal controller.

English
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)
Show editorial Details Show editorial Details