TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Analyse der Hand-Arm-Haltungen, Haltezeiten und physiologischer Beanspruchung bei statischer Überkopfarbeit mit und ohne passives Exoskelett

Wakula, Jurij and Klaer, Verena and Steinebach, Tim (2020):
Analyse der Hand-Arm-Haltungen, Haltezeiten und physiologischer Beanspruchung bei statischer Überkopfarbeit mit und ohne passives Exoskelett.
In: Digitaler Wandel, digitale Arbeit, digitaler Mensch?, Dortmund, GfA-Press, In: GfA Frühjahreskongress 2020, Berlin, 16.03. bis 18.03.2020, ISBN 978-3-936804-27-0,
[Conference or Workshop Item]

Abstract

Im Rahmen einer Laborstudie am IAD der TU Darmstadt wurden muskuläre Beanspruchungen bei verschiedenen definierten statischen Überkopf-Armhaltungen nach Bier (1991) mit und ohne passives Exoskelett analysiert. EA-Aktivitäten wurden mit der OEMG-Methode in vier Muskeln des Hand-Arm-Schulterbereichs sowie in einem Muskel im Rücken gemessen. 23 junge Versuchspersonen (16 männlich und 7 weiblich) nahmen an der Studie teil. Es wurde geprüft, inwiefern sich die lokale Beanspruchung bei der Nutzung von passiven Exoskeletten bei der statischen Überkopfarbeit in ausgewählten Positionen des Greifraums (D1, D3, D4, A5) ändert. Die gewonnenen Ergebnisse der Studie werden später zu einer Anpassung der Ermittlung von Erholzeiten nach Bier (1991) verwendet.

Item Type: Conference or Workshop Item
Erschienen: 2020
Creators: Wakula, Jurij and Klaer, Verena and Steinebach, Tim
Title: Analyse der Hand-Arm-Haltungen, Haltezeiten und physiologischer Beanspruchung bei statischer Überkopfarbeit mit und ohne passives Exoskelett
Language: German
Abstract:

Im Rahmen einer Laborstudie am IAD der TU Darmstadt wurden muskuläre Beanspruchungen bei verschiedenen definierten statischen Überkopf-Armhaltungen nach Bier (1991) mit und ohne passives Exoskelett analysiert. EA-Aktivitäten wurden mit der OEMG-Methode in vier Muskeln des Hand-Arm-Schulterbereichs sowie in einem Muskel im Rücken gemessen. 23 junge Versuchspersonen (16 männlich und 7 weiblich) nahmen an der Studie teil. Es wurde geprüft, inwiefern sich die lokale Beanspruchung bei der Nutzung von passiven Exoskeletten bei der statischen Überkopfarbeit in ausgewählten Positionen des Greifraums (D1, D3, D4, A5) ändert. Die gewonnenen Ergebnisse der Studie werden später zu einer Anpassung der Ermittlung von Erholzeiten nach Bier (1991) verwendet.

Title of Book: Digitaler Wandel, digitale Arbeit, digitaler Mensch?
Place of Publication: Dortmund
Publisher: GfA-Press
ISBN: 978-3-936804-27-0
Uncontrolled Keywords: statische Überkopfarbeit, Greifraum, passive Exoskelette, EMG-Analyse
Divisions: 16 Department of Mechanical Engineering
16 Department of Mechanical Engineering > Ergonomics (IAD)
Event Title: GfA Frühjahreskongress 2020
Event Location: Berlin
Event Dates: 16.03. bis 18.03.2020
Date Deposited: 18 May 2020 06:23
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)

View Item View Item