TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Optimierung der Baustelleneinrichtung anhand gemischtganzzahliger Programmierung und evolutionärer Algorithmen

Shi, Meiling Steiner, Maria and Theiler, Michael and Mirboland, Mahsa (eds.) (2018):
Optimierung der Baustelleneinrichtung anhand gemischtganzzahliger Programmierung und evolutionärer Algorithmen.
Weimar, Deutschland, In: 30. Forum Bauinformatik, Weimar, Deutschland, ISBN 978-3-00-060726-4,
DOI: 10.25643/bauhaus-universitaet,
[Conference or Workshop Item]

Abstract

Die Baustelleneinrichtung (BE) spielt eine wichtige Rolle für die erfolgreiche Abwicklung eines Bauvorhabens. Die Optimierung der BE steht schon seit langem im Fokus der Praxis und der wissenschaftlichen Forschungen. Wegen der Komplexität der Einschränkungen unter vielfältigen BE-Elementen und der Einzigartigkeit des Bauvorhabens lassen sich keine allgemeine Lösung für BE Planung ergeben. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich hierfür mit der Entwicklung einer nicht projektspezifischen Methodik, die die BE-Planung quantitativ formuliert und zugleich die gesamten Betriebskosten optimiert. Das Optimierungsproblem wird durch die gemischtganzzahlige Programmierung mathematisch formuliert. Zur Optimierung werden die evolutionäre Algorithmen als Lösungstechnik genutzt. Dazu gehören die genetischen Algorithmen und die Evolutionsstrategie. Weiterhin werden verschiedene evolutionäre Operatoren und Methoden verwendet. Ihre Performanz zur Lösung der BE-Optimierungsprobleme wird durch einen Anwendungsfall dargestellt und analysiert.

Item Type: Conference or Workshop Item
Erschienen: 2018
Editors: Steiner, Maria and Theiler, Michael and Mirboland, Mahsa
Creators: Shi, Meiling
Title: Optimierung der Baustelleneinrichtung anhand gemischtganzzahliger Programmierung und evolutionärer Algorithmen
Language: German
Abstract:

Die Baustelleneinrichtung (BE) spielt eine wichtige Rolle für die erfolgreiche Abwicklung eines Bauvorhabens. Die Optimierung der BE steht schon seit langem im Fokus der Praxis und der wissenschaftlichen Forschungen. Wegen der Komplexität der Einschränkungen unter vielfältigen BE-Elementen und der Einzigartigkeit des Bauvorhabens lassen sich keine allgemeine Lösung für BE Planung ergeben. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich hierfür mit der Entwicklung einer nicht projektspezifischen Methodik, die die BE-Planung quantitativ formuliert und zugleich die gesamten Betriebskosten optimiert. Das Optimierungsproblem wird durch die gemischtganzzahlige Programmierung mathematisch formuliert. Zur Optimierung werden die evolutionäre Algorithmen als Lösungstechnik genutzt. Dazu gehören die genetischen Algorithmen und die Evolutionsstrategie. Weiterhin werden verschiedene evolutionäre Operatoren und Methoden verwendet. Ihre Performanz zur Lösung der BE-Optimierungsprobleme wird durch einen Anwendungsfall dargestellt und analysiert.

Place of Publication: Weimar, Deutschland
ISBN: 978-3-00-060726-4
Uncontrolled Keywords: Baustelleneinrichtung, Optimierung, Evolutionäre Algorithmen, Baulogistik
Divisions: 13 Department of Civil and Environmental Engineering Sciences
13 Department of Civil and Environmental Engineering Sciences > Institute of Numerical Methods and Informatics in Civil Engineering
Event Title: 30. Forum Bauinformatik
Event Location: Weimar, Deutschland
Date Deposited: 16 Dec 2019 13:08
DOI: 10.25643/bauhaus-universitaet
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google
Send an inquiry Send an inquiry

Options (only for editors)

View Item View Item