TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

RoboFrame - Softwareframework für mobile autonome Robotersysteme

Thomas, Dirk and Petters, Sebastian (2005):
RoboFrame - Softwareframework für mobile autonome Robotersysteme.
Technische Universitaet Darmstadt, FB Informatik, FG Simulation und Systemoptimierung, [Diploma Thesis or Magisterarbeit]

Abstract

Das Fachgebiet Simulation und Systemoptimierung der Technischen Universität Darmstadt beschäftigt sich mit der Forschung an mobilen autonomen Robotersystemen. Neben der Hardware und robusten Algorithmen zur Robotersteuerung kommt auch der zugrunde liegenden Softwarearchitektur eine zunehmend wichtige Bedeutung zu. In dieser Arbeit wurde ein plattformunabhängiges Framework entwickelt, mit dessen Hilfe eine Robotersteuerung und eine graphische Oberfläche zu Entwicklungsund Debugzwecken entworfen werden kann. Als beispielhafte Implementierung wurden zusammen mit Praktikumsgruppen zwei Anwendungen entwickelt, die im Frühjahr 2005 an der Internationalen RoboCup GermanOpen und im Sommer 2005 an der RoboCup Weltmeisterschaft in der Humanoid League erfolgreich teilnahmen. Abstract The Simulation and Systems Optimization Group of the Department of Computer Science of the Technische Universität Darmstadt concerns itself with the research of mobile autonomous robotic systems. Apart from the hardware and durable algorithms for robotic control the basic software architecture becomes more and more important. In this work a platform-independent framework was developed, which assists to implement a robot control system and a graphic surface for assisting in the development process and for debugging purposes. Two example application were implemented based on that framework together with groups of practical courses, which participated successfully in the Humanoid League at the International RoboCup GermanOpen in spring 2005 and at the RoboCup World championship in summer 2005.

Item Type: Diploma Thesis or Magisterarbeit
Erschienen: 2005
Creators: Thomas, Dirk and Petters, Sebastian
Title: RoboFrame - Softwareframework für mobile autonome Robotersysteme
Language: German
Abstract:

Das Fachgebiet Simulation und Systemoptimierung der Technischen Universität Darmstadt beschäftigt sich mit der Forschung an mobilen autonomen Robotersystemen. Neben der Hardware und robusten Algorithmen zur Robotersteuerung kommt auch der zugrunde liegenden Softwarearchitektur eine zunehmend wichtige Bedeutung zu. In dieser Arbeit wurde ein plattformunabhängiges Framework entwickelt, mit dessen Hilfe eine Robotersteuerung und eine graphische Oberfläche zu Entwicklungsund Debugzwecken entworfen werden kann. Als beispielhafte Implementierung wurden zusammen mit Praktikumsgruppen zwei Anwendungen entwickelt, die im Frühjahr 2005 an der Internationalen RoboCup GermanOpen und im Sommer 2005 an der RoboCup Weltmeisterschaft in der Humanoid League erfolgreich teilnahmen. Abstract The Simulation and Systems Optimization Group of the Department of Computer Science of the Technische Universität Darmstadt concerns itself with the research of mobile autonomous robotic systems. Apart from the hardware and durable algorithms for robotic control the basic software architecture becomes more and more important. In this work a platform-independent framework was developed, which assists to implement a robot control system and a graphic surface for assisting in the development process and for debugging purposes. Two example application were implemented based on that framework together with groups of practical courses, which participated successfully in the Humanoid League at the International RoboCup GermanOpen in spring 2005 and at the RoboCup World championship in summer 2005.

Place of Publication: Technische Universitaet Darmstadt
Divisions: 20 Department of Computer Science
20 Department of Computer Science > Simulation, Systems Optimization and Robotics Group
Date Deposited: 01 Jul 2019 09:02
Related URLs:
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item