TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Einbringen von Gewinden in SLM-Bauteile – Strategie zur prozesssicheren Gewindefertigung in additiv gefertigten Komponenten

Abele, Eberhard and Scherer, Timo and Geßner, Felix and Weigold, Matthias (2019):
Einbringen von Gewinden in SLM-Bauteile – Strategie zur prozesssicheren Gewindefertigung in additiv gefertigten Komponenten.
In: Werkstattstechnik online : wt, Springer VDI Verlag, Düsseldorf, pp. 24-29, 109, (1/2), ISSN 1436-4980,
[Article]

Abstract

Additive Fertigungsverfahren zeichnen sich durch große Gestaltungsfreiheit aus, welche die Herstellung komplexer Bauteile ermöglicht. Angesichts hoher Fertigungskosten ist die Prozesssicherheit nachgeordneter Bearbeitungsschritte (wie zum Beispiel die Gewindefertigung) von großer Bedeutung. Der Artikel stellt die Ergebnisse einer Untersuchungsreihe vor, die unterschiedliche Ansätze der Gewindefertigung in Bauteilen aus Stahl behandelt, die mittels Selektivem Laserschmelzverfahren gefertigt wurden. Additive manufacturing processes are characterized by a high degree of design freedom to enablet the production of complex components. To reduce manufacturing costs, the process reliability of downstream processing steps (e. g. thread production) is of great importance. This article presents the results of a series of investigations dealing with different approaches to thread production in steel components manufactured by selective laser melting

Item Type: Article
Erschienen: 2019
Creators: Abele, Eberhard and Scherer, Timo and Geßner, Felix and Weigold, Matthias
Title: Einbringen von Gewinden in SLM-Bauteile – Strategie zur prozesssicheren Gewindefertigung in additiv gefertigten Komponenten
Language: German
Abstract:

Additive Fertigungsverfahren zeichnen sich durch große Gestaltungsfreiheit aus, welche die Herstellung komplexer Bauteile ermöglicht. Angesichts hoher Fertigungskosten ist die Prozesssicherheit nachgeordneter Bearbeitungsschritte (wie zum Beispiel die Gewindefertigung) von großer Bedeutung. Der Artikel stellt die Ergebnisse einer Untersuchungsreihe vor, die unterschiedliche Ansätze der Gewindefertigung in Bauteilen aus Stahl behandelt, die mittels Selektivem Laserschmelzverfahren gefertigt wurden. Additive manufacturing processes are characterized by a high degree of design freedom to enablet the production of complex components. To reduce manufacturing costs, the process reliability of downstream processing steps (e. g. thread production) is of great importance. This article presents the results of a series of investigations dealing with different approaches to thread production in steel components manufactured by selective laser melting

Journal or Publication Title: Werkstattstechnik online : wt, Springer VDI Verlag, Düsseldorf
Volume: 109
Number: 1/2
Uncontrolled Keywords: Additive Fertigung, Gewindebohren, Produktionstechnik
Divisions: 16 Department of Mechanical Engineering
16 Department of Mechanical Engineering > Institute of Production Management, Technology and Machine Tools (PTW)
16 Department of Mechanical Engineering > Institute of Production Management, Technology and Machine Tools (PTW) > Machining Technology
Date Deposited: 23 Apr 2019 13:08
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item