TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Visualization of General Graphs with Metro Maps

Beuth, Marcel (2016):
Visualization of General Graphs with Metro Maps.
TU Darmstadt, [Bachelor Thesis]

Abstract

In this work an algorithm is developed that generates a Metro Map layout for general graphs that is not based on a geographical background. Metro Maps have the great advantage of good and intuitive readability. The developed algorithm is based on the work of Stott et al. The special feature in this work is that the visualized graph is a partial graph of a more complex graph. This embedding has influence to the visualization of the Metro Map. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Algorithmus zur Erstellung von Metro Maps für allgemeine Graphen, welche nicht auf geografischen Informationen basieren müssen. Es wurde sich für die Visualisierung einer Metro Map entschieden, da diese eine gute und intuitive Lesbarkeit bieten. Der umgesetzte Algorithmus basiert auf den Heuristiken von Stott et al. Eine Besonderheit in dieser Arbeit ist, dass der zu visualisierende Graph ein Teilgraph eines viel komplexeren Graphen ist und die Einbettung in diesen Einfluss auf die Visualisierung der Metro Map nimmt.

Item Type: Bachelor Thesis
Erschienen: 2016
Creators: Beuth, Marcel
Title: Visualization of General Graphs with Metro Maps
Language: English
Abstract:

In this work an algorithm is developed that generates a Metro Map layout for general graphs that is not based on a geographical background. Metro Maps have the great advantage of good and intuitive readability. The developed algorithm is based on the work of Stott et al. The special feature in this work is that the visualized graph is a partial graph of a more complex graph. This embedding has influence to the visualization of the Metro Map. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Algorithmus zur Erstellung von Metro Maps für allgemeine Graphen, welche nicht auf geografischen Informationen basieren müssen. Es wurde sich für die Visualisierung einer Metro Map entschieden, da diese eine gute und intuitive Lesbarkeit bieten. Der umgesetzte Algorithmus basiert auf den Heuristiken von Stott et al. Eine Besonderheit in dieser Arbeit ist, dass der zu visualisierende Graph ein Teilgraph eines viel komplexeren Graphen ist und die Einbettung in diesen Einfluss auf die Visualisierung der Metro Map nimmt.

Uncontrolled Keywords: Guiding Theme: Visual Computing as a Service, Research Area: Human computer interaction (HCI), Automatic graph generation, Constraints, Data visualization, Graph representation, Graph algorithms, Graph drawing, Information visualization, Web applications
Divisions: 20 Department of Computer Science
20 Department of Computer Science > Mathematical and Applied Visual Computing
Date Deposited: 09 May 2019 11:01
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item