TU Darmstadt / ULB / TUbiblio

Ein FPGA basierter Elliptic-Curve Kryptoprozessor mit variabler Schlüssell"{a}nge für hohen Datendurchsatz

Ernst, Markus and Huss, Sorin (2001):
Ein FPGA basierter Elliptic-Curve Kryptoprozessor mit variabler Schlüssell"{a}nge für hohen Datendurchsatz.
In: 10. E.I.S. Workshop, [Conference or Workshop Item]

Abstract

Eine Folge des zunehmenden Datenverkehrs auf "{o}ffentlichen, ungesicherten Netzen ist in der Sensibilisierung der Benutzer hinsichtlich der Abh"{o}r- und Manipulationssicherheit pers"{o}nlicher Daten zu sehen. Insbesondere Anwendungen im Bereich des E-Commerce werden sich nur dann am Markt durchsetzen k"{o}nnen, wenn vertrauliche Informationen sicher über "{o}ffentliche Medien ausgetauscht werden k"{o}nnen. Die Basistechnologie hierzu ist die Public-Key Kryptographie. Aufgrund besonderer Vorteile bezüglich der zu verwendenden Schlüssell"{a}ngen gewinnen Verfahren auf der Basis Elliptischer Kurven zunehmend an praktischer Bedeutung. Die zum Erzielen eines hohen Sicherheitsstandards durchzuführenden Berechnungen sind bei diesen Verfahren sehr aufwendig und entsprechend rechenzeitintensiv. In diesem Beitrag wird ein neuer Ansatz zur Realisierung hochperformanter Kryptoprozessoren vorgestellt. Aufgrund einer Generator basierten Vorgehensweise ist der Prozessor parametrisierbar, um...

Item Type: Conference or Workshop Item
Erschienen: 2001
Creators: Ernst, Markus and Huss, Sorin
Title: Ein FPGA basierter Elliptic-Curve Kryptoprozessor mit variabler Schlüssell"{a}nge für hohen Datendurchsatz
Language: German
Abstract:

Eine Folge des zunehmenden Datenverkehrs auf "{o}ffentlichen, ungesicherten Netzen ist in der Sensibilisierung der Benutzer hinsichtlich der Abh"{o}r- und Manipulationssicherheit pers"{o}nlicher Daten zu sehen. Insbesondere Anwendungen im Bereich des E-Commerce werden sich nur dann am Markt durchsetzen k"{o}nnen, wenn vertrauliche Informationen sicher über "{o}ffentliche Medien ausgetauscht werden k"{o}nnen. Die Basistechnologie hierzu ist die Public-Key Kryptographie. Aufgrund besonderer Vorteile bezüglich der zu verwendenden Schlüssell"{a}ngen gewinnen Verfahren auf der Basis Elliptischer Kurven zunehmend an praktischer Bedeutung. Die zum Erzielen eines hohen Sicherheitsstandards durchzuführenden Berechnungen sind bei diesen Verfahren sehr aufwendig und entsprechend rechenzeitintensiv. In diesem Beitrag wird ein neuer Ansatz zur Realisierung hochperformanter Kryptoprozessoren vorgestellt. Aufgrund einer Generator basierten Vorgehensweise ist der Prozessor parametrisierbar, um...

Title of Book: 10. E.I.S. Workshop
Divisions: 20 Department of Computer Science > Integrated Circuits and Systems
20 Department of Computer Science
Date Deposited: 31 Dec 2016 00:15
Identification Number: ISS:Ernst:2001:EinFPGAbasie:97
Export:
Suche nach Titel in: TUfind oder in Google

Optionen (nur für Redakteure)

View Item View Item